FREIE SCHULE LECH-DONAU

Private Grund- und Höhere Schule

Voneinander lernen

Unser Unterricht

Noten gibt es bei uns nur beim Musizieren. Die Beurteilung der Leistungen Ihres Kindes erfolgt in der Unter- und Mittelstufe durch eine individuelle, schriftliche Bewertung. Versetzungsdruck gibt es hier ebenso wenig: Alle Kinder beschreiten hier ohne das sprichwörtliche Sitzenbleiben ihren Schulweg von der ersten Klasse bis zu den Schulabschlüssen. So können sie ebenso gelassen wie konzentriert ihre individuellen Fähigkeiten entwickeln und freudig lernen.

Die unterrichteten Fächer führen zu den staatlichen bayerischen Schulabschlüssen Mittlere Reife und Abitur. Die Schulabschlüsse werden in Zukunft bei uns vorbereitet und dann von den Schülern an staatlichen Schulen als externe Bewerber abgelegt.

Hauptfächer werden im Hauptunterricht, also den ersten beiden Stunden, über Epochen von 3 bis 4 Wochen behandelt. Dadurch lernt Ihr Kind intensiver und kann sich besser in den Lernstoff vertiefen. Im anschließenden Fachunterricht werden Fächer wie Sprachen, Musik, Sport, Eurythmie und Handwerk unterrichtet. Hauptfächer, die regelmäßiger Übung bedürfen, werden zusätzlich als Fachunterricht fortlaufend erteilt.

 

-> Curriculum Unter- und Mittelstufe

-> Curriculum Oberstufe

Stellenangebote: Mathe, Physik, Biologie, Geschichte, Chemie, Englisch, Eurythmie! Weitere Stellen unter Aktuelles